Buchstabentag

Die ersten Klassen feiern nach der Einführung eines neuen Buchstabens jedes Mal einen Buchstabengeburtstag. Dazu bringen die Schüler von zu Hause Gegenstände mit, die diesen Buchstaben entweder am Wortanfang, in der Wortmitte oder am Ende des Wortes haben. Das macht Spaß und die Kinder lernen spielend bestimmte Laute in einem Wort abzuhören.

 

Zuletzt werden die Gegenstände von den Schülern schön aufgebaut und im Klassenzimmer platziert.