Coronavirus - Aktuelle Regelungen

Hier finden Sie in Zukunft aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb während der Coronazeit. Die Eltern unserer Schüler*innen erhalten diese Informationen außerdem über den Schulmanager.

Nach den Sommerferien findet unabhängig von der Sieben-Tage-Inzidenz für alle Jahrgangsstufen Präsenzunterricht statt.

Es gelten folgende Regelungen:

Beschluss des Ministerrates vom 30.09.2021:

  • "Ab dem 04. Oktober 2021 entfällt die Maskenpflicht im Unterricht, bei sonstigen Schulveranstaltungen und in der Mittagsbetreuung, auch wenn der Mindestabstand von 1,5 m nicht gewahrt werden kann. Dies gilt für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und sonstige an der Schule tätige Personen.
  • Ansonsten besteht - wie bisher - im Inneren des Schulgebäudes außerhalb des Unterrichts (z. B. auf Gängen und im Treppenhaus) Maskenpflicht.
  • Im Außenbereich der Schule (z. B. auf dem Pausenhof) muss keine Maske getragen werden."

 

Bitte beachten: Neues Merkblatt zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern (Stand: 06.07.2021)

 

Weiterführende Informationen zum Thema Schule und Coronavirus finden Sie auch auf nachfolgenden Seiten:

Landkreis Neu-Ulm

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Robert-Koch-Institut (RKI)